H. Schmidt Haus- und Grundstücksmakler // Hamburg

Individuelle Mietvohnungs- bzw. Hausverwaltung:

Nach der erfolgten Geldanlage in eine Immobilie stellen Sie fest, dass Ihre (neue) Immobilie auch Zeit und Arbeit in Anspruch nimmt. Oder Sie sind oder kommen demnächst in einen Lebensabschnitt, in dem Sie sich eigentlich nicht mehr so sehr um Ihre Immobile kümmern möchten.

Geldanlage ist die eine Seite - das Geld ist in Immobilien meistens auch gut angelegt. Wir möchten Sie von den damit verbundenen laufenden Arbeiten entlasten und übernehmen gerne die Verwaltung Ihrer Wohnung, Ihres Hauses oder Ihres Mehrfamilienhauses.

Wie teuer wäre so eine Verwaltung?


Bei einer prozentualen Berechnung der zu zahlenden Hausverwaltungskosten für eine Miet-/Hausverwaltung liegt der Satz zwischen 3,0% und 5,5% der Bruttomiete (mind. jedoch Euro 30,00 mtl. je Wohneinheit) zzgl. MwSt., wobei die Preise individuell auf die Bedürfnisse abgestimmt und festgelegt werden.


 Unsere Wohnungsverwaltung könnte dabei unter anderen umfassen . . .

Auswahl und Betreuung eines Mieters - u.a. inklusive
 
  • wirtschaftliche und persönliche Beurteilung
 
  • Erstellung von Mietverträgen
 
  • Überwachung der Mietzahlungen
Betreuung des Objektes - u.a. inklusive
 
  • Objektbesichtigungen
 
  • ggf. Sanierungs- /Modernisierungsvorschläge und Betreuung der Arbeiten
 
  • bei Eigentumswohnungen ggf. Korrespondenz mit der WEG-Verwaltung
 
  • Berücksichtigung / Umsetzung der gesetzlichen  Vorschriften

Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnung

Egal, ob für Sie nur die Erstellung des jährlichen Nebenkostenabrechnung erforderlich ist oder ob wir Ihre Immobilie komplett betreuen sollen - alles ist möglich und kann individuell vereinbart werden.

 

 

Drucken E-Mail